Internationales TV-Ereignis in 160 Staaten

Das Phänomen Lance Armstrong

25.06.2005  |  Mit dem exklusiven einstündigen Special "Das Phänomen Lance Armstrong" (Originaltitel: The Science of Lance Armstrong, USA 2005) schaltet Discovery Channel einen Gang hoch und bereitet sich auf den Startschuss der Tour de France am 2. Juli vor, bei der Lance Armstrong zum letzten Mal versuchen wird, einen geschichtsträchtigen siebten Toursieg zu erlangen. Das Phänomen Lance Armstrong wird am 27. Juni 2005 als internationales TV-Event in 160 Ländern und 35 Sprachen zur Primetime ausgestrahlt - in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz um 20.15 Uhr. Das Special ist das vierte "Watch with the World"-Event des Discovery Channel und bietet den Zuschauern beispiellose Einblicke in das kulturelle Phänomen Lance Armstrong. Nie zuvor konnten Fernsehzuschauer diesem Ausnahmesportler und dem Team, das hinter seinem Erfolg steht, so nahe kommen.

"Das Phänomen Lance Armstrong" bietet eine eingehende Analyse der übermenschlich scheinenden Physiologie und der Trainingsmethoden des Rekord-Champions. Hätten Sie gewusst, dass allein ein Anheben des Daumens bei einer Hochgeschwindigkeitsfahrt 20 Gramm zusätzlichen Luftwiderstand verursacht und dadurch kostbare Zeit verloren geht? Oder dass Lance Armstrongs Lungen mehr als doppelt soviel Sauerstoff halten und sein Herz 33 Prozent größer ist als das eines durchschnittlichen Mannes? Die aerodynamischen Eigenschaften seines Trek Madone Rennrads sorgen für einen Zeitgewinn von eineinhalb Minuten auf einem 200 Kilometer langen Abschnitt der Tour de France.

Die Sondersendung zeichnet Armstrongs sportliche und persönliche Entwicklung nach, vom Sieg über den Krebs bis zum sechsmaligen Gewinn der Tour de France. Seine außergewöhnliche sportliche Leistungsfähigkeit, sein unbedingter Wille zur Perfektion und seine Leidenschaft für Technologie stehen im Vordergrund der Sendung. In Interviews mit Trainern, Aerodynamik-Entwicklern, Physiologen und mit Lance Armstrong selbst erkundet der Film die unglaubliche Erfolgsgeschichte des Ausnahmesportlers. Besonders anschaulich wird "Das Phänomen Lance Armstrong" durch den Einsatz modernster Computereffekte.

Zusätzlich zu diesem "Watch with the World"-Event wird Discovery Channel mit einer Reihe von kurzen Programmbeiträgen im Vorfeld und während der Tour de France für Aufmerksamkeit und Begeisterung sorgen. Jeder dieser Beiträge gibt einen Einblick in die Trainingsmethoden, die Ausrüstung und die Technologie, mit denen das Discovery Channel Pro Cycling Team die Tour de France in Angriff nehmen wird.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM