2./ 3. Juni - Bad Saulgau - Einzel-, Paar-, Mannschafts-Zeitfahren

Deutschland Grand Prix: Oster-Rabatt für Jedermann


| Foto: deutschland-grand-prix.de

06.04.2012  |  (Ra) - Geschenk vom Jedermann-Osterhasen: Noch bis einschließlich kommenden Dienstag (10. 4) gelten die günstigen Frühbucher-Tarife bei der Anmeldung zum "Deutschland Grand Prix" am ersten Juni-Wochenende in Bad Saulgau.

Gestartet wird zum einzigen Zeitfahren im "German Cycling Cup" einzeln, als Paar oder als Vierer-Mannschaft, beispielsweise als Firmen-Team. Da das Einzelzeitfahren am Samstag und das Paarzeitfahren am Sonntag stattfinden, sind Doppelstarts möglich.

Erstmals ist das Einzelzeitfahren Bestandteil der Jedermann-Serie "UCI World Cycling Tour". "Es ist das einzige Rennen in Deutschland, das in den Tour-Kalender aufgenommen wurde, und auch das einzige reine Zeitfahren im Programm", freut sich Albrecht Röder, Geschäftsführer des Veranstalters "Freunde Eventlogistik".

Der Haupt-Sponsor Specialized sammelt am Renn-Wochenende Spenden für die internationale Organisation „Right To Play“, die die Lebensqualität von Kindern weltweit verbessern hilft. Mit Spiel- und Sport-Programmen wird vor allem von Krieg, Armut und Krankheit betroffenen Kindern geholfen.

Foto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößern

Und es gibt ein Special von Specialized: “Wir hyaben eine speziell designte, limitierte Trinkflasche extra für den Deutschland Grand Prix entwickelt“, erklärt David Heine von Specialized. Jeder Teilnehmer des Deutschland Grand Prix kann bei der Anmeldung wählen, ob er 15 oder 30 Euro für „Right To Play“ spenden will. Als Dankeschön erhält er die Specialized-Trinkflasche.

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Keine Termine
DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM