12. März - Schopp/ Kaiserslautern - Klapp-Streckentest

World Klapp: Generalprobe am "Mad Saturday"


| Foto: world-klapp.de

11.03.2016  |  (Ra) - Morgen isses wieder soweit: Seit 2013 ist der "Mad Saturday" in Schopp die Generalprobe für die Klapprad-WM "World Klapp".

"Bei Scharnier- & 20-Zoll-Gesprächen können die Athleten
die Rennstrecke inspizieren, trainieren und das eigene Material testen, bis der Rahmen bricht", sagt Holger Gockel, 2. Vorsitzender des veranstaltenden Pfälzer Klappverein eV.

Auch wichtig: Dr. Klapp gibt Sprechstunden für schwierige Fälle, und hilft bei Fahrgestell-Problemen und problematischen Hämorrhoid-Werten. Holger Gockel: "Verödungen kann der Doktor direkt vor Ort vornehmen. Krankenkassenkarte nicht vergessen; Privatpatienten werden bevorzugt behandelt!".

In diesem Jahr steht der "Mad Saturday" unter dem Motto:
"Show & Shine - Zeigen, was man hat, oder sehen, was man gerne hätte..."

Die Klapprad-Legenden Alfons, Blauer Reiter, Binford und Prinz vom "team klABBA" werden publikumsoffen vor Ort sein, und den perfekten Trainingsstand auf der Bahn unter Beweis stellen.

Auch nicht so bekannte Mannschaften,
wie das Team Capri-Sonne, haben sich angekündigt, um auch mal ein Training außerhalb des Heizungskellers an der frischen Luft erleben zu können.

Foto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößern

Die Schopper Vereine werden wie gewohnt für das leibliche Wohl sorgen. Untermalt wird die Veranstaltung mit stimulierender Musik der legendären Klapp-Gruppe "klABBA".

Die Daten:
Samstag, 12. März,
Beginn 15 Uhr, Ende 18 Uhr
Schopp-O-Drom, Schopp/ Kaiserslautern

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Arbö-Radmarathon: (AUT, 02.07.)
  • Tour Transalp (AUT, 26.06.)
  • Granfondo Marmotte (FRA, 02.07.)
  • Peakbreak (AUT, 02.07.)
  • Marathona dles Dolomites (ITA, 03.07.)
  • Kärnten Rad-Marathon (AUT, 03.07.)
  • Engadin Rad-Marathon (SUI, 03.07.)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM