vereint Navigation und Training - jetzt erhältlich

Falk Outdoor Navigation: neues Navi "Pantera" für Rennradler


| Foto: Falk Outdoor Navigation

03.08.2013  |  Der traditionsreiche Navi-Hersteller United Navigation/ Falk Outdoor Navigation präsentiert mit dem neuen "Pantera" ein Sport-Navi speziell für Rennrad-Fahrer und ambitionierte Mountainbiker.

Zu den bewährten Falk-Navigations-Funktionen und vorinstallierten Premium-Straßenkarten für Europa ist der "Pantera" mit innovativem "Multiflow"-Menü, "ANT+"-Technologie und einer speziellen Trainings-Manager-Software ausgestattet. Das neue Modell mit Pulsmessung, Trittfrequenz-Sensoren und Radcomputer-Funktionen ist nun im Handel erhältlich.

Eine exklusive Kooperation mit "quäldich.de", der Online-Plattform für Rennrad-Enthusiasten, komplettiert das neue Angebot für ambitionierte Radsportler.

Mit hochwertigen Digital-Karten und GPS-Geräten
hat "Falk Outdoor Navigation" Orientierung und Touren-Planung auf ein neues Level gebracht. Nun haben mit dem "Pantera 32" Sport-Navi haben die GPS-Experten ein modernes, handliches Trainingsgerät für ambitionierte Rennradfahrer und Mountainbiker entwickelt.

Foto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößernFoto vergrößern

Grundlage für die routingfähige Navigation mit Rundkurs-Funktion und Echtzeit-Höhenprofil sind die vorinstallierte Premium-Straßenkarte mit 18 europäischen Ländern und die Basiskarte Plus für 19 Länder Europas fürs Gelände.

Der 137 Gramm leichte Rad-Computer mit seinem 2,8 Zoll großen Display verfügt über einen starken Lithium-Ionen-Akku, der zehn Betriebsstunden lang vorhält .

Multiflow-Menü: alle relevanten Daten auf einen Blick

Der "Pantera 32" funkt wie viele Computer über den etablierten "ANT+"-Standard. Dadurch lassen sich Mess-Sensoren wie Pulsgurt, Trittfrequenz - oder Geschwindigkeits-Sensoren einfach mit dem "Pantera 32" verbinden.

Wer das Sport-Navi an allen seinen Fahrrädern verwenden will, kann im Menü mehrere Benutzer-Profile und Fahrräder anlegen, und vor Fahrtantritt einfach das passende Profil auswählen.

Während der Fahrt führt das benutzerfreundliche Multiflow-Menü durch die drei wichtigsten Oberflächen: Per Finger-Wischen springt die Anzeige bequem und schnell durch Trainings- , Navigations- und Fahrrad-Daten.

Trainings-Auswertung am PC
Die neue "Falk Trainings-Manager"-Software bietet die Möglichkeit, Trainingsdaten wie beispielsweise Trittfrequenz, Herzfrequenz oder die zurückgelegte Route samt Höhenmeter am PC auszuwerten, und so das Training zu optimieren.

Rundum ausgestattet: der "Pantera 32+" mit Karten- und Sensor-Paket
Die Plus-Version wird inklusive Puls-Brustgurt und einem kombinierten Trittfrequenz-/ Geschwindigkeits-Sensor ausgeliefert, und kostet im Paket 429,95 Euro (inklusive Montagekit für Lenker oder Vorbau, sowie attraktiven Kund nvorteilen, wie beispielsweise einem Gutschein für eine Premium Outdoor - Karte).

Für 329,95 Euro erhält man die Basis-Version, den "Pantera 32", ohne die Sensoren. Bereits vorinstalliert sind auf beiden Versionen die routingfähigen Premium-Straßenkarten von Navteq und die "Basiskarte Plus", eine Karte basierend auf OSM (OpenStreetMap) die speziell für die Fahrrad-Navigation abseits der Straßen aufbereitet wurde.

Rennradfahrer oder auch Mountainbiker können damit in 18 Ländern Europas problemlos und zielgenau nav igieren. Die perfekte Orientierung mit dem "Pantera" im Gelände bieten zudem die Falk Premium Outdoor - Karten mit umfangreicher Abdeckung an Rad- , Wald- , Feld- und auch Wander-Wegen , die optional erhältlich sind.

Starker Trainings-Partner: Kooperation mit quäldich.de

Für Rennradfahrer beinhaltet der "Pantera 32" noch eine ganz besondere Funktion: 3700 Passhöhen in ganz Europa kennt das Sport-Navi, und lädt den Benutzer zur individuellen Bergetappe ein .

Möglich macht das die exklusive Kooperation mit der Online-Plattform "quäldich.de", die ihr umfangreiches Archiv an Rennrad-Pässen zur Verfügung stellt. Zu den 25 beliebtesten Passübergängen stellt der "Pantera 32" sogar Zusatz-Infos wie Fotos und Höhenprofile bereit.

Über Falk Outdoor Navigation:
Unter der Marke "Falk Outdoor" bietet der traditionsreiche Navigationsgeräte-Hersteller "United Navigation" seit 2010 hochwertige Outdoor-Navigation für Wanderer, Radler, Sportler und alle Naturfreunde. Innerhalb kurzer Zeit hat sich "Falk Outdoor Navigation" zu einer führenden Marke in Europa entwickelt, nicht zuletzt aufgrund einer eigenen Navigations-Technologie, die speziell für Outdoor-Anwendungen entwickelt wurde.

Markenzeichen sind einfachste Bedienung sowie detaillierte Outdoor-Karten mit reichhaltigen Informationen, insbesondere der marktführenden Reiseliteratur-Gruppe "MairDumont". So bleiben keine Wünsche offen, egal ob Wanderer, Geocacher, Freizeit-Radler, Rennrad-Fahrer oder Mountainbiker. Die Marke Falk ist seit über 50 Jahren Marktführer auf dem Gebiet der Straßenkartografie und steht als Synonym für beste Orientierung und Präzision.

Die Features:
* Premium Straßenkarte
* Basiskarte Plus
* Turn - by - Turn - Navigation
* Bike-Computer-Funktionen
* Alpenpass-Datenbank: über 3700 Passhöhen
* Echtzeit - Höhenprofil
* Mein Trainings-Computer
* "Multiflow"-Menü
* Falk Trainingsmanager
* bis zu drei verschiedene Fahrrad-Profile
* "Easy2Fix"-Fahrradhalter

Technische Daten:
* IPX4: wasserdicht
* Farbdisplay: 2,8 Zoll, transflektiver Touchscreen
* Abmessungen: ca. 10,7 x 6,2 x 2,3 cm
* Gewicht: ca. 137 g, inkl. Batterien
* Speicher: 8 GB
* Sensoren: Barometer, 3D-Kompass, ANT+

"Pantera 32": "ANT+"-kompatibel, 329,95 € (UVP)
"Pantera 32+": inkl. "ANT+"-Kombi-Sensor (Geschwindigkeit, Trittfrequenz) und Pulsgurt 429,95 € (UVP)

 
Weitere Informationen

Falk Outdoor Navigation
United Navigation GmbH
Marco-Polo-Str. 1
73760 Ostfildern

Fon: 0711/ 4502- 0
Fax: 0711/ 4502- 32

E-Mail: info@united-navigation.com
Internet: www.falk-outdoor.com

JEDERMANN-RENNEN DIESE WOCHE
  • Tour de Kärnten (AUT, 21.05.)
  • Granfondo Mont Ventoux (FRA, 26.05.)
  • Bordeaux - Paris Challenge (FRA, 27.05.)
  • Kriterium Hamburg (GER, 28.05.)
  • Achensee Rad-Marathon (AUT, 29.05.)

Newsletter:

DATENSCHUTZ    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM